ÖRTLICHES TEILHABEMANAGEMENT IM LANDKREIS STENDAL

Forum 2019 "Inklusion im Betrieb: Nein danke? Ja bitte!" am 17. Oktober 2019

Fachtagung für Arbeitgeber*innen und Beschäftigte mit Schwerbehinderung
Forum 2019 'Inklusion im Betrieb: Nein danke? Ja bitte!' am 17. Oktober 2019

Der Behindertenbeirat des Landkreises Stendal lädt in Kooperation mit dem Örtlichen Teilhabemanagement zu Vorträgen über die Rechten, Pflichten und Fördermöglichkeiten von Arbeitgebern sowie über das Budget für Arbeit, einer Podiumsdiskussion und den Besuch von Messeständen ein.

mehr...
17.10.2019

Assistenzpool

Assistenzpool

Die Hochschule Magdeburg-Stendal und der Landkreis Stendal gründen gemeinsam einen Assistenzpool.

mehr...
01.10.2019

Interessengruppe "Barrierefreies Stendal" am 18. September 2019

Interessengruppe 'Barrierefreies Stendal' am 18. September 2019

Wollen Sie sich zu Barrierefreiheit und Inklusion austauschen? Möchten Sie sich aktiv für die Belange von Menschen mit Behinderung einsetzen? Das Örtliche Teilhabemanagement fördert die Gründung einer Interessengruppe "Barrierefreies Stendal" - alle sind herzlich willkommen!

mehr...
18.09.2019

Kabarett "DÄUMCHEN DREHEN" am 18. September 2019

Kabarett 'DÄUMCHEN DREHEN' am 18. September 2019

Humor, Schlagfertigkeit und Lebensfreude. Dies sind Eigenschaften, die Rainer Schmidt auszeichnen. Geboren ohne Unterarme und mit einem verkürzten rechten Oberschenkel machte er sich auf in ein erfolgreiches, vielseitiges Leben in der Mitte der Gesellschaft.

mehr...
17.09.2019

Mobilitätshilfen Bahnhof Stendal

Modernisierung Verkehrsstation 25.Mai.2019 bis Juni 2021
Mobilitätshilfen Bahnhof Stendal

Die Verkehrsstation Stendal wird bis 2021 umfangreich modernisiert. In der Bauphase kommt es zu Einschränkungen im Bahnverkehr.

Folgende Informationen zu Mobilitätseinschränkungen und Hilfen gibt es seitens der Deutschen Bahn:

mehr...
12.08.2019

Netzwerk "RESPEKT. Für Teilhabe und gegen Diskriminierung"

Anlaufstellen im Landkreis Stendal
Netzwerk 'RESPEKT. Für Teilhabe und gegen Diskriminierung'

Am 28. März, gaben Vertreter*innen des Netzwerks "RESPEKT. Für Teilhabe und gegen Diskriminierung" den offiziellen Start gemeinsamer Aktionen für Teilhabe und gegen Diskriminierung bekannt. Das Netzwerk RESPEKT besteht aus Einzelpersonen, Einrichtungen und Vereinen, die gegen Diskriminierung und für Teilhabe einstehen.

mehr...
09.04.2019
1-10 von 12