ÖRTLICHES TEILHABEMANAGEMENT IM LANDKREIS STENDAL

Mehr Selbstwertgefühl – mehr Selbstwirksamkeit?

Wir haben das Recht… auf gute Pflege und auf Teilhabe!

36046196_1841974879200522_1391966185867706368_n.jpg

Am 23. Juni 2018 fand eine Fortbildungsveranstaltung für Menschen mit Behinderung des Allgemeinen Behindertenverbandes Sachsen-Anhalt (ABiSA) in Schönebeck statt.

Zunächst referierte die selbständige Pflegeberaterin Gabriela Schultz zum Thema "Pflege" und diskutierte darüber mit dem Publikum.

Anschließend erläuterte die Örtliche Teilhabemanagerin Johanna Michelis das Recht auf Teilhabe und die Aufgaben des Projektes "Örtliches Teilhabemanagement". Nach einem kurzen Theorie-Input entstand sofort eine lebhafte Diskussion. Die Verbandsmitglieder und Selbsthilfegruppen waren sehr interessiert an der bisherigen Arbeit der Teilhabemanagerinnen und den Zielen des Projektes.

 

 

Quelle des Fotos: Allgemeiner Behindertenverband Sachsen-Anhalt

23.06.2018

© Claudia Bolde E-Mail

Zurück