ÖRTLICHES TEILHABEMANAGEMENT IM LANDKREIS STENDAL

Winckelmann Wissensforum

"Meilensteine des Alltags, Thementag: Schlaganfall"

Winckelmann Wissensforum

Am 12. September fand das Winckelmann Wissensforum im Rathaus Stendal statt. Unter dem Motto: „Meilensteine des Alltags, Thementag: Schlaganfall“ wurde den interessierten Bürgern zunächst ein Messe und Beratungsangebot unterbreitet. Hier konnten sich die Interessierten zu Angeboten für ältere Menschen informieren. Sanitätshäuser, Wohnungsgesellschaften, Pflegdienste und das örtliche Teilhabemanagement betreuten hier einen Stand. An dem Tisch des örtlichen Teilhabemanagements wurde Beratung zu Barrieren im Landkreis Stendal und Wohnberatung angeboten.

Die Anfragen der Bürger bezogen sich größtenteils auf Barrieren im öffentlichen Raum. Im Anschluss fanden mehrere Vortragsveranstaltungen zum Thema Schlaganfall und Leben nach einem Schlaganfall statt. Die Teilhabemanagerin referierte zum Thema „Barrieren und Unterstützungsangebote im Landkreis Stendal aus Sicht des örtlichen Teilhabemanagements“. Dabei wurde ein theoretischer Block zu dem Thema Behinderung und Inklusion vorgestellt. Anschließend fand eine Diskussion mit den Zuhörern zu verschiedene Barrieren im öffentlichen Raum statt. Als dritten Teil wurde zu Barrieren im privaten Raum übergeleitet. Hierbei wurde  Hindernisse erläutert die, zum Beispiel nach Schlaganfall, in der eigenen Wohnung auftreten können. Hierbei wurden auftretende Schwierigkeiten und beseitigte Hindernisse nach Umbau gegenüber gestellt. Anschließend wurde über die Möglichkeiten der Finanzierung der Umbauten referiert.

 

12.09.2018

© Claudia Bolde E-Mail

Zurück